Balancer

Dieses Plug-in stellt Balance in deinen Audiotracks binnen weniger Sekunden her. Das Herzstück von Balancer ist sonible’s smart:engine, die auch hinter smart:comp, smart:EQ 2 und smart:EQ live steckt.
*Hinweis: Balancer wird in der DAW unter Focusrite gelistet.


  • Tonale Balance in wenigen Sekunden

  • Profile für passgenaue Ergebnisse

  • 3 verschiedene Optionen für Klangcharakter

Features

Weniger Technik, mehr Kreativität


Für Anfänger, Profis und alle dazwischen

Automatische Korrekturen in Sekunden

Balancer wurde gemeinsam von Focusrite und sonible entwickelt. Das Plug-in analysiert eingehende Audiosignale für einige Sekunden und sammelt währenddessen detaillierte Informationen über das Material. Mit Hilfe von K.I. gestützten Algorithmen werden anschließend Mängel im Audiosignal (z.B. die spektrale Balance betreffend) ausfindig gemacht und automatisch korrigiert.

Profile optimieren das Plug-in für unterschiedliche Quellsignale und machen das System noch präziser: Indem die smart:engine weiß, welche Art von Instrument oder Stimme gerade bearbeitet wird, kann die Analyse noch besser auf das Eingangssignal angepasst werden.



Balancer

Balancer ist kostenlos - hol ihn dir jetzt!

0,00 

* Verlängert: Balancer ist bis 4. Mai 2020 erhältlich.


Das könnte dich auch interessieren

Die Plug-ins von sonible

Der smart:comp User Guide

Es gibt viel zu entdecken im K.I. gestützten Kompressor Plug-in smart:comp – erfahre mehr über all seine Funktionen.

Read more

Mixen mit der Künstlichen Intelligenz von smart:EQ 2

Die A.I. in smart:EQ 2 bietet einen soliden Startpunkt und “sieht” manchmal Details, die unserem Ohr entgehen.

Read more

Content-orientierter Algorithmus: smart:EQ live passt sich an Klangquelle an

Profile optimieren smart:EQ live für unterschiedlichste Quellsignale. Sie sorgen selbst in Live-Situationen innerhalb weniger für einen perfekten Sound.

Read more

Spezifikationen

Technische Details

Plug-in

Plug-in Formate (Mac)
AU, VST2 (64 Bit), AAX
Plug-in Formate (Windows)
VST2 (64 Bit), VST3, AAX
Unterstützte Abtastraten
44.1 kHz bis 192 kHz
Autorisierung
Rechnerbasiert

Systemanforderungen

PC
Windows 7+
Mac
OSX 10.7+
RAM
zumindest 4 GB (empfohlen)
CPU
zumindest intel DualCore i5 (empfohlen)