smart:limit

smart:limit sorgt für Limiter-Einstellungen, die deinen Mix atmen lassen und liefert dir alle Information über Lautheit und Dynamik, die du für eine erfolgreiche Veröffentlichung brauchst.


  • Automatische Parametrisierung in Sekunden

  • Umfassendes Lautheits- und Dynamikmonitoring

  • Einzigartige Tools für die Klangbearbeitung

Teste smart:limit kostenlos für 30 Tage

Jetzt anmelden und loslegen



Features

Der alles-aus-einer-Hand Limiter


Vereint, was zusammengehört

„Set – Check – Publish“ im Handumdrehen

Bei smart:limit dreht sich alles um sorgenfreies Limiting: Die intelligente Verarbeitung erhält die charakteristischen Details deines Tracks und liefert transparente Ergebnisse ohne Qualitätseinbußen. Mit smart:limit’s umfassendem Lautheits- und Dynamikmonitoring brauchst du keine weiteren Messwerkzeuge: Du bekommst alle relevanten Informationen über Lautheit und Dynamik in Echtzeit, damit du deinen Track entspannt veröffentlichen kannst. smart:limit assistiert dir auch dabei, die Anforderungen von Streaming-Diensten oder Lautheitsstandards sicher zu erreichen und gibt dir mit einem Quality Check interaktiv Feedback.



 

Transparenter Klang mit nur einem Klick

KI-gestützte Parametrisierung für Limiting ohne Qualitätsverluste

Beschleunige deinen Workflow mit smart:limit. Das Plug-in analysiert dein Signal und schlägt Limiter-Parameter vor, die deinen Track atmen lassen – in nur wenigen Sekunden. Indem du ein Genre-basiertes Profil wählst, kalibrierst du smart:limit für unterschiedliche Limiter-Charakteristiken. Oder lade einfach einen Referenztrack, wenn du einen spezifischen Limiting-Stil verfolgst. Du kannst smart:limit mit oder ohne automatische Parametrisierung verwenden – und natürlich kannst du alle Parametervorschläge manuell anpassen.



Alles unter Kontrolle – in Echtzeit

Jede Information, die du brauchst

Klappe das Loudness Monitoring aus, um Zugang zu deinem Informationszentrum für Lautheit und Dynamik zu erhalten. Hier findest du alle relevanten Messwerte sowie die visuell angeleitete Lautheits- und Dynamikoptimierung für unterschiedliche Streamingdienste und Lautheitsstandards. Mit der revolutionären „Instant Impact Prediction“ musst du die Lautheitsmessung nicht jedes Mal neu starten, wenn du Parameteränderungen durchführst – jede Änderung wird in Echtzeit widergespiegelt ohne das ganze Signal erneut wiedergeben zu müssen.

Alle relevanten Schlüsselwerte auf einen Blick:

• Loudness (LUFS) – integrated, short-term, momentary
• Loudness Range (LU) – integrated, short-term, momentary
• Dynamik (dB) – basierend auf Peak to Loudness Ratio
• True Peak (dBTP) – mittels hochaufgelöstem Oversampling
• Gain Reduktion (dB)



 

Der Vibe steckt im Detail

Gib deinem Sound den letzten Feinschliff

Wenn dein Sound noch ein kleines bisschen mehr Vibe braucht, nutze einfach die vier Klangbearbeitungstools von smart:limit. Mit dem Parameter Style kannst du graduell bestimmen, wie hart oder weich dein Limiting-Stil sein soll. Spiele mit Saturation um subtile Wärme hinzuzufügen oder deinem Signal mehr Fülle zu geben. Drehe Balance hoch, um deinem Track eine spektrale Politur zu geben und nutze Bass Control für ein sattes und kompaktes Low-End.



Testimonials

smart:limit

smart:limit ist vollgepackt mit Features, die deinem Sound dabei helfen, die Aufmerksamkeit zu bekommen, die er verdient.

129,00 

* Wir bieten 40% EDU Rabatt für Studenten und Lehrende Jetzt bewerben!


tutorials

Bearbeite deinen Track für eine Veröffentlichung mit smart:limit

smart:limit’s umfassendes Lautheits- und Dynamik-Monitoring gibt dir alle Lautheit-Infos über deinen Track, die du für eine Veröffentlichung brauchst. In diesem Tutorial erklären wir all seine Elemente.

Read more

Klanglicher Feinschliff mit smart:limit

Wenn du deinem Sound noch einen finalen Feinschliff geben willst, kannst du das ganz einfach mit den Klangbearbeitungstools in smart:limit machen. Wir zeigen dir wie es geht.

Read more

Wie man smart:limit’s Hauptfunktionen anwendet

Dieses Tutorial zeigt dir, wie du smart:limit’s Hauptfunktionen bedienst – von der automatischen Parametrisierung über das Lautheitsmonitoring bis hin zu den Tools für die Klangbearbeitung.

Read more

Spezifikationen

Download Manual

Plug-in

Plug-in Formate (Mac)
VST, VST3, AU, AAX
Plug-in Formate (Windows)
VST, VST3, AAX
Unterstützte Formate
Mono, Stereo, Dolby Surround 5.1
Unterstützte Abtastraten
44.1 kHz to 192 kHz
Autorisierung
Geräte-basiert oder iLok ( FAQ)

system requirements

PC
Windows 10 (64 bit)
Mac
OSX 10.9+
RAM
4GB
CPU
Intel Core, i5
GPU
OpenGL Version 3.2+