Mixen mit der Künstlichen Intelligenz von smart:EQ 2

Oktober 8, 2018 | Tutorial

Die A.I. Engine in smart:EQ 2 ersetzt natürlich keinen Menschen. Gemeinsam mit ihr kommt ihr aber rascher zu komplexen und detaillierten EQing-Lösungen. Hier erfährt ihr wie.

smart:EQ 2 kostenlos testen

A.I. kann uns bei technischen Vorgängen wirklich unter die Arme greifen. Sie bietet einen soliden Startpunkt und „sieht“ manchmal Details, die unserem Ohr entgehen. Wenn wir die automatischen Algorithmen mit unserer individuellen Erfahrung verbinden, erhalten wir das Beste aus beiden Welten. Dieses Video zeigt euch, wie das geht.

Transkription

Hi, ich bin Rob von sonible. Ich arbeite gerade an diesem Synth Rock Projekt mit smart:EQ 2 mit A.I. engine. Hören wir mal, wie er mit dem Piano funktioniert

Der Unterschied ist offensichtlich, smart:EQ 2 erzeugt automatisch sehr natürlichen und transparenten Klavierklang, indem er spektral Balance nach nur wenigen Sekunden herstellt.

smart:EQ 2 analysiert das Audiomaterial und schlägt eine maßgeschneiderte Filterkurve vor. Ihr könnt die Gewichtung und den Einfluss des grünen smart:band händisch einstellen. Profile ändern das Verhalten des Algorithmus der Klangquelle entsprechend. Da wir hier ein Piano mischen, wählen wir eben auch das Piano Profil aus.

Beginnt die Lernphase indem ihr den grünen Button klickt und hört darauf, wie sich smart:EQ 2 dem Signal anpasst.

Das smart:band gleicht das Spektrum aus und entfernt Resonanzen. Das Ergebnis ist ein sehr natürliches und harmonisches Klangbild. Natürlich kann smart:EQ 2 auch als ein konventioneller Equalizer verwendet werden. Zum Beispiel setze ich hier einen Low Cut und verstärke die Höhen ein bisschen, um dem Mix den finalen Touch zu geben.

Und schon sind wir fertig – das Piano klingt sehr fein und angenehm. Lasst uns noch einmal den gesamten Mix anhören und hört darauf, wie das Klavier sich perfekt einfügt.

Das smart:EQ 2 spart mir in jeder Session viel Zeit. Ich hoffe, euch hat das Video gefallen und ihr seid das nächste Mal wieder dabei!