Hauptfunktionen von true:balance

November 9, 2022 | Tutorial

true:balance ist ein spektrales Metering Plug-in, das es auf einfache Weise ermöglicht, die spektrale Verteilung eines Mixes mit unterschiedlichsten Referenzen zu vergleichen. Im folgenden Tutorial zeigen wir die wichtigsten Funktionen von true:balance, um deinen Mix für die Veröffentlichung vorzubereiten.

true:balance bietet Zugang zu allen Informationen, die du für die Evaluierung der spektralen Balance ihres Mixes brauchen. Um eine angenehme und stimmige Hör-Erfahrung sicherzustellen, kannst du mit true:balance zudem die spektrale Balance ihres Tracks mit unterschiedlichen Referenzen vergleichen. Neben den spektralen Informationen bietet true:balance auch Einblicken in das Verhältnis zwischen linkem und rechtem Kanal, um mögliche Mono-Kompatibilitätsprobleme sichtbar zu machen.

Teste true:balance für 30 Tage!

Sieh dir das folgende Tutorial an, um einen Überblick über die Bedienung und die Hauptfunktionen von true:balance zu bekommen. Lade dir für weitere Informationen das Benutzerhandbuch herunter.

Überblick über die Hauptfunktionen von true:balance

Select Spectral Reference

Ich habe hier diesen EDM Song produziert, den ich für die Veröffentlichung vorbereiten will. Zuallererst will ich mit true:balance einen Blick auf die Spektrale Balance und die Stereobreite des Tracks werfen. In einem ersten Schritt wähle ich das Electronic Genre als meine spektrale Referenz.

Speed and Frequency Resolution

Ich kann zwischen drei Optionen für die Geschwindigkeit und die Frequenzauflösung des Referenzbereichs und des gemittelten Spektrums wählen.

Balance Check

Ich sehe, dass meine Mitten und Höhen bereits im vorgeschlagenen Bereich liegen, mein Bassbereich jedoch etwas zu überbetont ist. true:balance bietet zusätzlich zu den Anzeigen eine „Balance Check“ Option, die textbasierte Hinweise zu möglichen spektralen Problemen eines Tracks liefert.

Mono Check

Im nächsten Schritt werfe ich einen Blick auf die Stereobreite. Die Stereobreite und die Korrelation sehen gut aus und der Mono-Check bestätigt mir, dass keine Probleme bei der Mono Wiedergabe zu erwarten sind.