Dein sonible Dashboard

Mit unserem neuen Benutzerbereich kannst du die Aktivierungen deiner sonible Plug-ins einfach selbst handhaben. Es gibt viel zu entdecken in deinem Dashboard und wir wollen dir zeigen, welche Funktionen es hat.

Registriere dein sonible Plug-in

Wenn du dein sonible Plug-in als Gast in unserem Shop oder es im Shop eines Händlers erworben hast, kannst du es nun im neuen Benutzerbereich registrieren. So hast du deine Aktivierungen immer im Blick. Tippe einfach deinen Lizenzschlüssel ein – stelle sicher, dass du auf die Bindestriche nicht vergisst ­– und klicke auf „Lizenzschlüssel registrieren“. Wenn du zukünftig ein sonible Plug-in in unserem Shop kaufst, wird es automatisch im Dashboard angezeigt.

Aktivierungen – welche Optionen habe ich?

Grundsätzlich stehen zwei Aktivierung pro Plug-in zur Verfügung. Du kannst entweder beide computer-basiert verwenden oder eine auf iLok übertragen und die zweite computer-basiert nutzen.

Was bedeutet „not activated“ in der Spalte Datum?

„Not activated“ bedeutet, dass du das Plug-in – bei bestehender Internetverbindung – in deiner DAW öffnen und den Lizenzschlüssel eingeben musst. Der Status synchronisiert dann mit deinem Dashboard und das Datum der Aktivierung wird angezeigt.

Wie übertrage ich meine Lizenz auf iLok?

Um eine Aktivierung auf iLok (nur Dongle) zu übertragen musst du nur auf den entsprechenden Button in der Spalte Actions klicken. Folge dann einfach den Anweisungen im Pop-up. Hinweis: Bevor du das Plug-in verwenden kannst, musst du es im iLok License Manager aktivieren indem du es auf das Icon deines iLok USB Dongles ziehst.

Was bedeutet der „revoke“ Button?

sonible license dashboard

Wenn du dein sonible Plug-in auf einem neuen Computer verwenden willst und beide Aktivierungen bereits in Verwendung sind (bspw. wurde eine auf iLok übertragen und die andere ist auf deinem alten Geräte aktiv), kannst du einfach eine computer-basierte Aktivierung widerrufen indem du auf den „revoke“ Button klickst.

Sobald die Lizenz so einem Gerät aufgehoben wurde, kannst du das Plug-in in der DAW deines neuen Computers (eine Internetverbindung ist nötig) aktivieren. Du kannst deine computer-basierten Aktivierungen so oft es nötig ist widerrufen/reaktivieren. Plug-ins die genutzt werden können haben entweder den Status „active“ oder „pending“.